Ein rares Gut

Rouge-Wolle ist ein sehr rares Gut. Ein erwachsenes Rotkopfschaf produziert ca. 2-2,5 kg Wolle im Jahr. Nach dem Waschen, das das Schaffett Lanolin, Stroh und Schmutz entfernt, verbleiben maximal ca. 1,3 kg saubere Wolle. Je nach Art der Verarbeitung verschwinden bis zu weiteren ca. 20% im Verarbeitungsprozess. Im Durchschnitt steht daher pro Schaf jedes Jahr nur ca. 1 kg Wolle zur Verfügung, aus dem wir dann unsere Kappen, Mützen und andere Produkte fertigen.

Bei einer unserer Produktlinien verarbeiten wir die Wolle eines einzigen Schafes zu einer streng limitierten Edition. Sie können Ihr Produkt daher bis zum individuellen Schaf zurückverfolgen.

 

Wolle II